Zukunft Stadtgrün in Schleswig-Holstein

Ziel des Förderprogramms „Zukunft Stadtgrün“ ist die Steigerung der Attraktivität von Städten mit Parkanlagen, Grün- und Wasserflächen und anderen Begrünungsformen.

Im Rahmen der im Jahr 2017 durchgeführten Programmausschreibung konnten sich die Gemeinden in Schleswig-Holstein mit konkreten Gebieten bewerben. Teilnahmeberechtigt waren die Ober- und Mittelzentren des Landes. Durch die im Jahr 2017 ausgewählten Maßnahmen ist das Programm bis auf Weiteres ausgelastet. Weitere Ausschreibungen sind in den nächsten 4 bis 5 Jahren nicht geplant.

Wichtig:

Vorerst keine Neuaufnahmen in das Programm geplant.

Weitere Informationen zu alternativen Förderprogrammen finden Sie in unseren Förder-Schnellcheck. Allgemeine Informationen erhalten Sie bei bei der Abteilung IV 5 im Ministerium für Inneres, ländliche Räume und Integration.

Bitte drehen Sie Ihr Gerät!