Städtisches Grün als Teil des Masterplans

Bei der Neugestaltung der Dürener Innenstadt werden Grünflächen mitgedacht

Ein denkmalgeschütztes Hochkreuz sowie eine Grabanlage und alter Baumbestand lassen noch erkennen, dass der Adenauerpark auf dem ehemaligen katholischen Friedhof der Stadt angelegt wurde. In den 1970er Jahren erfolgte eine Neugestaltung, bei der die Fläche und damit auch sein Wegesystem in Spielstationen aufgeteilt wurde. Das Ziel der Neugestaltung im Rahmen des Dürener „Masterplans“ zur Aufwertung der Innenstadt ist die Beibehaltung des klassischen Parkcharakters mit einem vielfältigen Wegenetz und Nutzungsbereichen für alle Generationen. Unterstützt wird die Kommune dabei durch das Förderprogramm „Zukunft Stadtgrün“.

  • Zukunft Stadtgrün

    Förderprogramm

  • 885.000 Euro

    Fördersumme von Bund und Land

  • 1.700.000 Euro

    Gesamtkosten

  • 900 Quadratmeter

    Entsiegelung

Hintergrund

Förderung

Mehr zum Thema

Hier können Sie sich die PDF des Integrierten Handlungskonzepts zum Projekt downloaden.

Bitte drehen Sie Ihr Gerät!