Der Kasinogarten in Wesel – ein Platz zum Verweilen

Der Bürgerpark wurde durch „Zukunft Stadtgrün“ zur grünen Oase der Innenstadt

Die vorhandenen Grünflächen im Kasinogarten Wesel wirkten noch im Jahr 2017 wenig einladend. Sitzbänke oder andere Aufenthaltsmöglichkeiten gab es nicht, das gesamte Grünkonzept erschien insgesamt langweilig. Anwohner und Passanten durchkreuzten den kleinen Park lediglich, um den Weg in die Innenstadt zu verkürzen. Durch „Zukunft Stadtgrün“ ist der Kasinogarten zum grünen Herz der Stadt geworden. Es wurden neue Bäume gepflanzt und ein kreatives Pflanzkonzept aufgesetzt. Stauden, die über das Jahr verteilt zum Sommer und Spätsommer ihren Blühhöhepunkt erreichen, sollen wieder mehr Insekten anziehen. Die Wege in die Innenstadt wurden barrierearm arrangiert, neue Lampen sorgen für ein Gefühl von mehr Sicherheit am Abend und in der Nacht. Außerdem laden eine Fitnessstation, Slacklines sowie Sitzmöglichkeiten mit Beintrainern die Weseler zu mehr Bewegung im Freien ein. Der Park dient seit der Neueröffnung im Jahr 2019 sogar als grünes Klassenzimmer und Sportstätte für die angrenzenden Schulen.

  • Zukunft Stadtgrün

    Förderprogramm

  • 393.000 Euro

    BUNDES- UND LANDESFÖRDERMITTEL

  • 118 HEKTAR

    PARKFLÄCHE

  • 2018-2019

    REALISIERUNGSZEITRAUM

Hintergrund

Förderung

Mehr zum Thema

Weitere Informationen zum Projekt auf den Seiten der Stadt Wesel: https://www.wesel.de/rathaus-online/alle-aktuellen-meldungen/buergerpark-kasinogarten-stadt-wesel-bewirbt-sich-fuer-den

Bitte drehen Sie Ihr Gerät!