Formhecken und Formgehölze sind während der Entwicklungszeit durch regelmäßige Erziehungsschnitte aufzubauen. Zur Erhaltung der Form werden sie in Abhängigkeit von Art, Standort und Begrünungsziel mindestens zweimal im Jahr geschnitten.

Diese Artikel könnten Sie interessieren