Förder-Check

Finden Sie die passenden Förderprogramme für Ihr kommunales Grünprojekt.

Bundesland wählen und Fördermöglichkeiten entdecken!

Partner der Kommunen bei der Grünentwicklung

Parks und Grünflächen sind für moderne, zukunftsfähige Städte von besonderer Bedeutung. Ob als Begegnungsräume und Aktivflächen, als natürlicher Filter bei Feinstaubbelastung oder Temperaturregulator: Grün macht den Unterschied – auch in Ihrer Stadt. Finanzieren müssen Sie solche Projekte nicht allein.

© istock

Grüne Stadtteile erzeugen ein gutes Klima für jedermann

Die Aufwertung einzelner Ortsteile bringt lebenswerte Aufenthaltsorte für alle Bürger mit sich.

Weiterlesen

Post-Corona-Stadt

Die Nationale Stadteentwicklungspolitik fördert unter dem Titel "Post-Corona-Stadt" spannenden Pilotprojekte, die sich mit der Resilienzsteigerung und Stärkung der Stadt- und Quartiersstrukturen beschäftigen. Hierbei geht es unter anderem auch um die Integration von Grünflächen. 

Weiterlesen
© Pixabay

Förderprogramm: Klimaschutz in Kommunen

Im Zuge des Corona-Konjunkturpakets der Bundesregierung stellt das Bundesumweltministerium den Kommunen zusätzlich 100 Millionen Euro für Projekte rund um den Klimaschutz zur Verfügung.

Weiterlesen

Stadtgrün ist wichtiger denn je

Eine forsa-Umfrage im Auftrag von „Grün in die Stadt“ weist den Bedeutungszuwachs von Grünflächen nach. Gleichzeitig besteht allerdings Verbesserungsbedarf.

Weiterlesen
© Scott Webb / Pexels.com

Wirtschaftsfaktor Grün

Im Wettbewerb um die Ansiedlung von Unternehmen spielen hochwertige Grünflächen eine wichtige Rolle.

Weiterlesen
© Pixabay

Gartenschauen für eine nachhaltige Stadtentwicklung

Gartenschauen sind das perfekte Instrument für eine zukunftsfähige Stadtentwicklung und eine Steigerung der Lebens- und Umweltqualität für alle Bürger.

Weiterlesen

Brachfläche wird zu Begegnungsstätte

Unter dem Arbeitstitel „Bürgerpark Toitenwinkel“ entsteht in Rostock eine attraktive Freifläche, die sowohl Freizeit- als auch Aufenthaltsmöglichkeiten bietet und das Stadtteil- und Begegnungszentrum mit dem Jugendclub „Alte Schmiede“ räumlich und städtebaulich verbindet.

Weiterlesen

Ulsteraue ersetzt Betonwüste in Geisa

Die Kleinstadt Geisa ist in Sachen Förderprogrammen extrem gut aufstellt. Es werden möglichst viele Förderprogramme miteinander kombiniert. Ziel der Stadt Geisa ist die „Schaffung einer funktionierenden urbanen Nutzungsmischung im Stadtzentrum“. 

Weiterlesen

Durchgehendes Grünband verbindet Frankfurter Stadtteile

Eine durchgehende „grüne“ Verbindung zwischen verschiedenen Stadtteilen steht auf dem Wunschzettel vieler Kommunalpolitiker. Wie es gehen kann, zeigt das Frankfurter Projekt „Grünes Ypsilon".

Weiterlesen
© BGL

Finanzierungsmöglichkeiten

Bund und Länder fördern die Grünflächenentwicklung der Kommunen. Profitieren Sie davon. Wir zeigen Ihnen, welche Programme es gibt und zu Ihren Anforderungen passen. Und erklären, wie Sie die Förderung beantragen können.

Weiterlesen
© BGL

Förderbeispiele

Ob Mammutprojekt oder kleine, feine Aufwertungsmaßnahme - es gibt viele Möglichkeiten, wie Sie Ihre Kommune grüner machen können. Lassen Sie sich hier inspirieren.

Weiterlesen
© Fotolia / Maroke

Vorteile von Stadtgrün

Grünanlagen werten Städte auf - nicht nur optisch. Sie helfen, das Klima zu verbessern, erhöhen die Luftqualität und können inklusive Begegnungsstätte für alle Generationen sein. Lesen Sie, wie gut Grün wirkt.

Weiterlesen
Bitte drehen Sie Ihr Gerät!