Wohnungsnahe Erholung im Osten Bielefelds

Gestalterische und ökologische Revitalisierung des Luttergrünzugs

Der Luttergrünzug ist ein lineares Grünsystem, welches sich von der östlichen Innenstadt Bielefelds bis in den Stadtteil Heepen erstreckt. Er ist ein beliebtes Naherholungsgebiet und ein wichtiger Lebensraum für die heimische Tier- und Pflanzenwelt rund um die Lutter. Durch das Förderprogramm „Zukunft Stadtgrün“ entstehen rund um den Luttergrünzug Maßnahmen zur besseren Verwebung des Grünzuges. Dadurch werden nicht nur seine große ökologische und klimatische Bedeutung und sein immenser Beitrag zum Hochwasserschutz gesteigert. Für alle Bewohner im Bielefelder Osten, knapp 36.000 Menschen, werden wertvolle Grünwege geschaffen. Mit Freiräumen an der Lutter, Spielplätzen, Radwegen, Spazier- und Joggingstrecken ist der Grünzug im Bielefelder Osten ein wichtiger Bestandteil des täglichen Lebens.

  • Zukunft Stadtgrün

    Förderprogramm

  • 496 Hektar

    Fördergebiet

  • 1,96 Millionen Euro

    Bundesfinanzhilfe aus dem Programm Zukunft Stadtgrün

  • Laufende Maßnahme seit 2017

    REALISIERUNGSZEITRAUM

Hintergrund

Förderung

Mehr zum Thema

Die Stadt Bielefeld hat ausführliche Informationen zum Projekt und zum Programm zusammengestellt:

https://www.bielefeld.de/ftp/dokumente/Bericht_Lutter_Teil1.pdf
https://www.bielefeld.de/ftp/dokumente/Bericht_Lutter_Teil2.pdf

Bitte drehen Sie Ihr Gerät!