Grünfläche vor dem Berliner Hauptbahnhof bei Sonnenschein

Tut gut: Grün in die Stadt

Grünflächen machen Städte attraktiver und lebenswerter. Wir zeigen Ihnen, wie.

weiterlesen

Park mit Heinrich Hertz Tower im Hintergrund in Hamburg

Die grüne Stadt als Klimafreund

Öffentliche Grünflächen und Parks schaffen Abhilfe bei Hitzeperioden und Starkregen. Klug angelegt bilden Grünanlagen Kaltluftschneisen, die kühle Luft aus dem Umland in die Städte wehen. Auf Dächern und Fassaden hilft städtisches Grün, Gebäude zu kühlen und den Verbrauch von Klimaanlagen um etwa 20 Prozent zu reduzieren. 

  • 07.04.2016

    Mehr Lebensqualität durch städtisches Grün

    Idyllischer Fluss im Grünen mit Brücke und Ruderbooten

    Weiterlesen

  • Erleben Sie Grün in Ihrer Stadt

    Von Mai bis Juni 2016 tourt die Initiative "Grün in die Stadt" durch ganz Deutschland. Start ist in Berlin. Kommen Sie vorbei und entdecken mit uns, wie Grün das Leben in Ihrer Stadt bereichert! 

    Zu den Tourdaten

  • Wussten Sie's?

    Infografik zum Thema Feinstaub

    Mehr erfahren

Social Media

Folgen Sie „Grün in die Stadt“ auch bei Facebook, Twitter, Google+ und Instagram. Wir freuen uns über Posts und Bilder Ihrer Lieblingsplätze im städtischen Grün unter #meinestadtoase.